Image : © European Union 2017 - Source : EP

Informieren Sie sich ab sofort über die Teilnahmemöglichkeiten am PEL 2022.

Mehr Infos

Europäisches Schülerparlament (PEL)

Das PEL ist ein Ereignis, das Gymnasiasten aus ganz Europa vereint und dazu anregt, sich mit Zukunftsthemen zu beschäftigen, darüber zu debattieren und Lösungswege vorzuschlagen.

Unser Ziel

Unsere Intention ist es, die Teilnehmer über die Wichtigkeit der Europäischen Union und die Funktionsweise Ihrer Institutionen zu informieren, und dabei besonders auf die gemeinsamen europäischen Werte einzugehen.

Ein ehrgeiziges Vorhaben

Wir möchten ein breites Publikum ansprechen, deshalb wird das gesamte Projekt von zahlreichen Medien verfolgt.

Unsere Zukunft

Das PEL ist ein Projekt, das sich von Jahr zu Jahr weiter entwickelt und verbessert, sowohl im Hinblick auf die Aktivitäten bzw. die Teilnehmerzahl, als auch die Reichweite des Projekts als solches betreffend.

Aktueller Stand

1. Juli 2021

10:00

Planung des PEL 2022

Das Organisationskomitee beginnt mit den Vorbereitungen für die Edition 2022.

30. August 2021

12:00

Bewerbungsphase: teilnehmende Schulen

Interessierte Institutionen können sich nun für die Ausgabe 2022 bewerben.

30. September 2021

20:00

Bekanntgabe der ausgewählten Bildungseinrichtungen

Sämtliche Kandidaten werden spätestens an diesem Tag über den Ausgang Ihrer Bewerbung für das PEL 2022 informiert.

6. September 2021

16:00

Bewerbungsphase für Schüler

Alle interessierten Schüler der ausgewählten Schulen können sich ab sofort für die Teilnahme am „Parlement européen des lycéens“ 2022 bewerben.

31. Oktober 2021

20:00

Endgültige Auswahl der Teilnehmer

Alle Teilnehmer sind ausgewählt & durch das Organisationsteam informiert worden.

8. November 2021

23:00

Verteilung der Teilnehmer

Nachdem sie ein Formular ausgefüllt haben, wurden alle Teilnehmer in verschiedene Arbeitsgruppen für die verschiedenen Simulationen aufgeteilt.

Videopräsentation

Statistiken des PEL 2022

14+

Internationale Schulen

200+

Teilnehmer

5+

Involvierte Länder

25+

Anwesende Nationalitäten

Sie unterstützen uns ...